Data Warehousing

Ein Data Warehouse lebt von Datenqualität und Struktur

Unsere Erfahrung hat uns mehrfach vor Augen geführt, dass Datenmanagement bereits bei den Stammdaten beginnt. Nicht umsonst befürchtet mehr als die Hälfte der deutschen Fach- und Führungskräfte aus der IT, dass die Stammdatenqualität zu wünschen übrig lässt.*

Deren Verwendung ist bereits im operativen Betrieb eine stete Fehlerquelle, die Nutzung für analytische Aufgabenstellungen praktisch ausgeschlossen. Wir sind nicht nur mit dem Profiling von Daten bestens vertraut, sondern können gemeinsam mit Ihren Experten und in der Fachsprache dieses sensible Thema (auch operativ) lösen. 

Wie hoch ist die Stammdatenqualität in Ihrem Unternehmen?

stammdatenqualitaet.jpg

* Quellen:
http://www.digitalbusiness-cloud.de/studie-stammdatenqualitaet-deutschen-unternehmen-schlecht

http://www.it-daily.net/images/Bilder-Studien/PLANAT_Studie_ERPTrends_2015_Auszug_Stammdatenqualitt_800.jpg

Damit steht und fällt die Umsetzung eines aussagekräftigen DATA WAREHOUSE-Systems, wo wir stets auf die bewährte 5-Stufen Architektur zurückgreifen (Best-Practise).